Übernahme BroadVision

Erstellt von Martin Ehret || Aurea

Aurea ergänzt Softwarebibiliothek durch die erfolgreiche Übernahme von BroadVision

Aurea Software, Inc. hat die Übernahme von BroadVision, einem Pionier im Bereich komplexer Tools für die Erstellung, Verwaltung und gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten abgeschlossen. Mit der Aufnahme von BroadVision in Aureas umfangreiche Enterprise-Software-Bibliothek setzt das Unternehmen seinen Fokus auf die Stärkung seines Angebotsportfolios fort, auf das alle Kunden im Rahmen ihres Einzelabonnement-Plans "Aurea Unlimited" zugreifen können.

"Bessere Tools für die Erstellung und Verwaltung von Inhalten aus unserer BroadVision-Übernahme bringen vielen unserer Kunden einen enormen und unmittelbaren Wert", sagte Scott Brighton, CEO von Aurea. "Wir freuen uns, diese neuen Funktionen ohne zusätzliche Kosten als Teil von Aurea Unlimited anbieten zu können", fügte Brighton hinzu.

Die Lösungen von BroadVision vereinfachen die Erstellung und Verwaltung komplexer Dokumente, die eine Versionskontrolle, die Eingabe aus mehreren Quellen, die Veröffentlichung in mehreren Formaten und die Ausführung in mehreren Sprachen erfordern. Kollaborationsfunktionen ermöglichen Teams die Bearbeitung und gemeinsame Nutzung von Feedback von jedem Gerät aus, die Zuweisung von Aufgaben und die Verbindung mit Beteiligten innerhalb und außerhalb von Organisationen. Als Pionier im Bereich der Zusammenarbeit bedient BroadVision viele der größten Organisationen in komplexen und stark regulierten Märkten, einschließlich der Luft- und Raumfahrt und der Technik.

Zusätzlich zu den Collaboration-Tools umfasst die Software-Bibliothek von Aurea Unternehmensprodukte für Vertrieb, Marketing, Betrieb, Personal und Infrastruktur sowie verschiedene branchenspezifische Lösungen. Unter dem Namen "The Netflix of Enterprise Software" haben Abonnementkunden sofort nach ihrem Beitritt zu Aurea vollen Zugriff auf die Bibliothek.

"Wir freuen uns, BroadVision-Kunden bei Aurea willkommen zu heißen. Unser Team freut sich darauf, eine noch tiefere Expertise in diesem Bereich zu entwickeln und jedem Kunden dabei zu helfen, durch den Zugriff auf unsere gesamte Produktbibliothek einen zusätzlichen Geschäftswert zu erschließen", sagte Ben Cohen, Präsident und Chief Revenue Officer von Aurea.
 

BroadVision