Aurea CRM Summit

Aurea hat auf dem CRM Summit in Rottach-Egern die Produkt Roadmap 2016 für update.CRM vorgestellt.

Auf einem hochkarätig besetzten CRM Summit am Tegernsee hat der Aurea Vorstand die weitere Produkt-Roadmap für update.CRM vorgestellt. Der Name update.CRM wird dabei nach und nach durch Aurea.CRM ersetzt. Wir nutzen ihn im folgenden jedoch noch.

Zukünftig wird es eine update.CRM Standard Edition geben, die weiter die bisher bekannten CRM Funktionen zur Verfügung stellt und fortlaufend aktualisiert wird. 

Parallel wird im letzten Quartal 2015 die update.CRM Enterprise Edition eingeführt, die sich insbesondere an größere Unternehmen richtet. Highlights sind unter anderem: 

  • Performance-Verbesserungen für größere Installationen
  • Einbindung des E-Mailmarketing und Marketing-Automation Programms Lyris, das von Aurea übernommen wurde
  • Einbindung weiterer Customer Experience Tools der Aurea Gruppe

Für das Thema mobiles CRM kündigt Aurea die Entwicklung einer nativen Windows 10-App an. Diese soll die bisherige - auch von ajco in vielen Kundenprojekten erfolgreich integrierte - iOS App ergänzen.

Aurea wird update.CRM Lizenzen ab 2016 nicht mehr verkaufen, sondern im Rahmen eines Subscription Modells anbieten. Es bleiben dabei weiter sowohl on premise Installationen beim Kunden als auch SaaS-Lösungen möglich.

Mehr über Aurea finden Sie hier.

Präsentation der Aurea am CRM Summit